Erfolgreicher Messe- und Markenauftritt der RZB-TDX Lighting GmbH

Hightlight des Messe- und ersten Markenauftritts im Zusammenschluss von RZB und TDX in Form einer als Markhalle konzipierten Plaza mit einladendem Foodcorner und Barista waren daneben individuelle TX-LD Lichtdecken. (Bild: Moritz Hillebrand/moritzhillebrand.com)

Auf dem EuroShop-Messestand der RZB-TDX Lighting GmbH, dem »Marktplatz der guten Geschäfte« führten Mitarbeiter des Shoplighting-Experten ein durchdachtes Marketinginstrument im Kampf gegen den Onlinehandel vor. Als Einstone-Partner präsentierte RZB-TDX eine Entwicklung mit Osram, die die Möglichkeiten im Cross-Selling zur Umsatzoptimierung des stationären Einzelhandels zeigt.

weiterlesen ...

Erneuerbare Energieträger und Fernwärme weiter im Aufwind

Solarwärme und Umgebungswärme aus Wärmepumpen sowie Fernwärme weisen als Heizenergieträger österreichischer Haushalte seit 2003/2004 einen ungebrochenen Aufwärtstrend auf, wie aus Daten von Statistik Austria hervorgeht. (Quelle: Statistik Austria)

Solarwärme und Umgebungswärme aus Wärmepumpen sowie Fernwärme weisen als Heizenergieträger österreichischer Haushalte seit 2003/2004 einen ungebrochenen Aufwärtstrend auf, wie aus Daten von Statistik Austria hervorgeht. Während der Einsatz von Kohle in den vergangenen Jahren deutlich zurückging (-266 TJ von 2013/2014 auf 2015/2016), stieg der Einsatz von erneuerbaren Energieträgern (Solarwärme und Umgebungswärme aus Wärmepumpen) um 15,9 % von 9.934 TJ auf 11.517 TJ, der von Fernwärme um 2,7 % von 28.913 TJ auf 29.696 TJ.

weiterlesen ...

Mobile Transformatoren machen New Yorker Stromnetz stabiler

Siemens und der amerikanische Netzbetreiber ConEdison installieren drei neuartige Plug-and-Play-Transformatoren für Notfalleinsatz in Rekordzeit von nur 30 Arbeitsstunden in drei Tagen. (Bild: Siemens)

Siemens hat dem amerikanischen Netzbetreiber Con Edison of New York, Inc. sechs mobile Plug-and-Play-Transformatoren geliefert. Die Transformatoren wurden im Siemens Werk in Weiz entwickelt und gefertigt. Mit den neuen Transformatoren benötigt ein Installationsteam lediglich drei Tage vom Aufstellen des mobilen Transformators vor Ort bis zum Abschluss der Installation.

weiterlesen ...

IEC veröffentlicht Whitepaper »IoT 2020«

Um die ehrgeizigen Visionen des IoT tatsächlich nutzbar zu machen, ist eine umsichtige und vorausschauende Standardisierung erforderlich. Daher hat die internationale elektrotechnische Normungsorganisation IEC mit Sitz in Genf jüngst ein Whitepaper mit Empfehlungen für alle Stakeholder in der internationalen Normung  veröffentlicht. (Bild: Fotolia)

Die intelligente Vernetzung aller Ressourcen über das so genannte Internet der Dinge (auch Internet of Things, IoT) wird zu enormen Veränderungen in unserer gesamten Gesellschaft führen. Im IoT kommunizieren und interagieren »intelligente« physische Objekte, wie kleinste eingebettete Computer, Sensoren und Aktuatoren. Diese Objekte bekommen durch ihre Vernetzung neue Eigenschaften und Funktionen und zielen darauf ab, die Leistung von technischen Systemen weiter zu erhöhen und den Menschen im beruflichen wie privaten Bereich unmerkbar zu unterstützen.

weiterlesen ...

Wirtschaftsinitiative Smart Living gegründet

Deutschland soll internationaler Leitmarkt für Smart-Living-Anwendungen werden. Das ist das Kernziel der Wirtschaftsinitiative »Smart Living«, die am 14. März von Herstellern und Verbänden in enger Kooperation mit dem Bundeswirtschaftsministerium gegründet wurde. (Bild: Fotolia)

Deutschland soll internationaler Leitmarkt für Smart-Living-Anwendungen werden. Das ist das Kernziel der Wirtschaftsinitiative »Smart Living«, die am 14. März von Herstellern und Verbänden in enger Kooperation mit dem Bundeswirtschaftsministerium gegründet wurde. KNX und seine Mitglieder haben diese Initiative seit Beginn sehr stark unterstützt. Fast 60 % der Gründungsmitglieder sind KNX-Unternehmen.

weiterlesen ...

Energiespeicherforschung gemeinsam stärken

Das Ziel des Fraunhofer-Projektzentrums ist die Erarbeitung von Systemlösungen für Batterien und Brennstoffzellen im Bereich Elektromobilität sowie für stationäre Speicher als Bestandteil der Energiewende. (Bild: Fotolia)

Die Fraunhofer-Gesellschaft errichtet mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und -systeme im Großraum Braunschweig als gemeinsame Forschungsplattform von zunächst zwei Instituten, dem Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS und dem Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in enger Kooperation mit der Battery LabFactory Braunschweig (BLB) der TU Braunschweig.

weiterlesen ...

Leuchtender LED-Vinylbodenbelag

Der neue Vinylbodenbelag von Philips Lighting und Tarkett ist hauptsächlich für Anwendungen im Einzelhandel und in der Gastronomie vorgesehen. (Quelle: Philips Lighting)

Philips Lighting und Tarkett, eine Marke im Bereich innovativer und langlebiger Fußbodenbeläge, kündigten auf der EuroShop in Düsseldorf die Einführung von Luminous Vinylbodenbelägen an. In den speziell entwickelten Belägen ist modernste LED-Technologie eingebettet, die es Einzelhändlern ermöglicht, Werbebotschaften auf außergewöhnliche Weise zu vermitteln, mit den Kunden zu interagieren und sie durch jedes Geschäft oder Gebäude zu leiten.

weiterlesen ...

Smatrics setzt auf Technologie am Puls der Zeit

Der Ladenetz-Anbieter Smatrics hat das erste flächendeckende High-Speed-Ladenetz für E-Autos aufgebaut. (Quelle: Smatrics)

Der Ladenetz-Anbieter Smatrics hat das erste flächendeckende High-Speed-Ladenetz für E-Autos aufgebaut. Das innovative E-Mobility Start-up ist daher regelmäßig Infrastrukturpartner für EU-Projekte.

weiterlesen ...

Standortausbau und gesundes Wohnen

Starten gemeinsam in ein erfolgreiches Jahr: Quester und Biopietra. Auf dem Bild von links nach rechts: Enzo Curti, Export Sales Department Biopietra, Mag. René Rieder, Geschäftsführer Quester Baustoffhandel GmbH, Martin Strobl, Einkauf Fliesen/Parkett Quester Baustoffhandel GmbH und Giovanni Maffizzoli, Amministatore Unico (Fotorechte: Copyright: Quester/APA-Fotoservice/Schedl)

»BauProfi« Quester baut 2017 sein Filialnetz aus und wird mit einem breiteren Sortiment neue Zielgruppen ansprechen. Um auch die privaten Bauherren noch besser zu erreichen, setzt der »BauProfi« verstärkt auf gesundes Wohnen und ökologisch sinnvolle Produkte.

weiterlesen ...

HK NXconnect – Smart Home per Schraubendreher

Mit einem handelsüblichen Schraubendreher wird HK NXconnect parametriert. So ist das System in wenigen Minuten startklar und kann nach Bedarf angepasst werden. (Bild: Heinrich Kopp GmbH)

Im Smart Home sind möglichst viele Einzelgewerke miteinander vernetzt. Trotzdem sollte die Gebäudeautomation vor allem übersichtlich sein – sowohl für die Nutzer als auch für den Installateur. Wie sich diese Ansprüche vereinen lassen, zeigt HK NXconnect von Kopp.

weiterlesen ...

FI-Test: Uhren einstellen war einmal

Ab sofort sind durch den neuen ABB-Fehlerstromschutzschalter mit Autotestfunktion regelmäßige Funktionsprüfungen hinfällig. (Bild: ABB)

Ab sofort sind durch den neuen ABB-Fehlerstromschutzschalter mit Autotestfunktion regelmäßige Funktionsprüfungen hinfällig. Dadurch erspart man sich nicht nur das Einstellen der Uhren jedes halbe Jahr.

weiterlesen ...

Opple-Waterproof-Installations-Challenge

Hannes Krobath und GF Bernhard Möschl (beide Elektrotechnik Möschl) holten sich die ersten beiden Plätze bei der Opple-Waterproof-Challenge auf den Power-Days. (Bild: Opple)

Auf den diesjährigen Power-Days in Salzburg kam es am Opple-Stand zu einer Waterproof-Challenge, bei der Elektroinstallateure aus ganz Österreich versuchten, die schnellste Anschlusszeit zu erzielen.

weiterlesen ...

Power-Days 2017 in Salzburg setzen Branche unter Strom

Es war ein Top-Branchen-Ereignis: Die Power-Days 2017, die im Messezentrum Salzburg vom 15. bis 17. März über die Bühne gingen. (Copyright: Reed Exhibitions/Andreas Kolarik)

Es war ein Top-Branchen-Ereignis: Die Power-Days 2017, die im Messezentrum Salzburg vom 15. bis 17. März über die Bühne gingen. Alle zwei Jahre werden auf Österreichs Leitmesse für Elektrotechnik die neuesten Entwicklungen und Technologien aus den Bereichen Elektro-, Energie-, Installationstechnik, erneuerbare Energien, Kommunikations- und Überwachungssysteme, Licht- und Beleuchtungstechnik, Sicherheitsgeräte und -ausrüstungen sowie Werkstätten-, Fertigungs- und Büroeinrichtung präsentiert.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren