Mehr Leistung, mehr Sicherheit, mehr Profit

 

Die neuen LED-Sicherheitsleuchten von Legrand setzen Zeichen in punkto Technik. Sie bieten mehr Sicherheit dort, wo erhöhte Erkennungsreichweite und verbesserte Lichtverteilung gefordert sind. Sie sind wirtschaftlich und profitabel durch einfache, schnelle Montage und Austausch. Oder durch intelligente Funktionsüberwachung, die aufwändige Wartung und Prüfung überflüssig macht. Und sie bieten dem Praktiker für jede Sicherheitsanforderung die dazu passende Lösung.


Sicherheit ist die wichtigste Leistung der neuen Legrand-Leuchten. Sicherheit, damit im Notfall aus einem Irrweg ein Ausweg wird. Und Sicherheit für die Verantwortlichen, dass alle Vorschriften erfüllt und eine zuverlässige Flächenausleuchtung oder Evakuierung jederzeit gewährleistet ist.

Die U34LED-Sicherheitsleuchte hat eine optimale Erkennungsreichweite. (Bild: Legrand)Legrand bietet hierzu ein breites Programm an LED-Sicherheitsleuchten. Alle Systeme zeichnen sich durch geringen Stromverbrauch und Langlebigkeit der LED-Leuchten aus. Sie sind per Fernbedienung für die Überwachungseinheit adressierbar, können in Bereitschafts- und Dauerschaltung betrieben werden und verfügen über einen manuellen Funktions-oder Autotest. Die alltagstauglichen Ausführungen garantieren dem Handwerker eine schnelle und sichere Installation. Eine Plug-In-Basis ermöglicht einen werkzeuglosen Austausch. Es gibt Leuchten für die Aufputz- und Unterputz- Montage, für Innenräume und für den Nass-bzw. Außenbereich. Mittels Zubehör können die Leuchten auf die jeweilige Anforderung angepasst werden, wie z. B. Rohrpendel oder Wandausleger. Deswegen erlaubt der modulare Aufbau den jeweils passenden Einsatz von Sicherheitsleuchten von der abgesicherten Flächenausleuchtung bis zur Kennzeichnung und Beleuchtung von Rettungswegen. Praktisch ist die Kontrolle der Betriebszustände jeder einzelnen Sicherheitsleuchte mittels der passenden Software und einer zentralen, BUS-gestützten Überwachungseinheit.

Die URA One besitzt eine durchgängige Ästhetik, welche mittels Zubehör an die jeweilige Aufgabe angepasst wird (Aufputz/Unterputz/Deckenabhängung). (Bild: Legrand)Die Systeme im Einzelnen
Die U34LED-Sicherheitsleuchte kennzeichnet eine optimale Erkennungsreichweite. Die Mikrolinsen-Technik sorgt dabei für eine optimale Flächenausleuchtung und ein angenehmes Lichtklima – selbst in Verkaufsräumen. Als Sicherheitsleuchte mit modularem Aufbau ist sie für Auf- und Unterputzmontage geeignet. Mit einer Signalscheibe für Piktogramme wird sie zur idealen Kennzeichnungsleuchte in jedem Rettungswegesystem. Die B65LED von Legrand ist die ergänzende Standard-Sicherheitsbeleuchtung für Nassräume und den Außenbereich Die U21LED überzeugt durch Kompaktheit und einen attraktiven Preis. (Bild: Legrand)(IP65-IK07). Das Ausleuchtungs- und Kennzeichnungssystem URA One überzeugt durch einen kompakten Auftritt, ein einheitliches Gehäuse und ein praktisches, modulares Ausbausystem. U21LED ist eine besonders kompakte und kosteneffiziente Lösung auf die notwendigsten Einbaumöglichkeiten reduziert. Alle Systeme verfügen über die notwendigen Zertifizierungen. LED-Sicherheitsleuchten von Legrand überzeugen durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten, einfache, modulare Montage, Verlässlichkeit und Sicherheit. Der Kunde profitiert von hoher Wirtschaftlichkeit und zertifizierter Sicherheit.

Nach oben