Auf zu neuen Ufern – wir wissen auch schon wohin

 

Heinrich Sachs, bislang Geschäftsführer von Osram und Siteco Österreich, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. (Update)


Nähere Umstände und die Gründe, die zu dieser Entscheidung geführt haben, sind uns noch nicht bekannt. Sachs soll aber bereits in finalen Gesprächen zu einer neuen Position in einem anderen Unternehmen stehen. Sobald die Tinte auf diesen Verträgen trocken ist, werden Sie es hier natürlich als erstes erfahren!

Update (25.7.17):
Aus gut informierter Quelle haben wir nun erfahren, dass Heinrich Sachs in einer Zeit, in der die Tage sehr kurz sind und der Nebel das Land fest im Griff hält, eine führende Postion bei Zumtobel einnehmen wird. Bis dahin wünschen wir ihm noch einen schönen Sommer und einen mindestens genauso schönen Spätherbst! 

    Weiterführende Links

Nach oben

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten des i-Magazins immer auf dem Laufenden: über die iPad/iPhone-App (zum Download), die Android-App (zum Download) und die mobile Website auch am Smartphone und i-magazin.at