Philips LED-Lampen »Alles auf einen Blick«

 

Die aktuelle Broschüre aller Philips LED-Lampen berät umfangreich und hilft bei der Wahl der richtigen Lampen. Ab sofort hat Philips auch die ersten Alternativen zu Kompaktleuchtstoff- oder Metallhalogendampflampen.


In der neuen Übersicht zeigt Philips das erweiterte Portfolio, u.a. die erste Alternative für Kompaktleuchtstofflampen mit 2G11-Sockel (PL-L), die CorePro PLL HF oder die TrueForce HPI LED Highbay: Die erste Plug & Play-Retrofitalternative für 250 W HPI-Metallhalogendampflampen. Alle Informationen sowie weitere neue Produkte finden sich im PDF als Download.

CorePro PLL HF
CorePro PLL HF – die erste Alternative für Kompaktleuchtstofflampen mit 2G11 Sockel (PL-L) (Bild: Philips)Die erste Alternative für Kompaktleuchtstofflampen mit 2G11-Sockel (PL-L)

  • Alternative für 36W PL-L am EVG (HF)
  • bis zu 2.200 Lumen
  • 54 % Energieersparnisse ggü. herkömmlichen Leuchtstofflampen
  • gerichtetes Licht für hohe Beleuchtungsstärken
  • ähnliche Form wie konventionelle PL-L-Kompaktleuchtstofflampen, bestehend aus Glas
  • 3 Farbtemperaturen: 3.000, 4.000, 6.500 Kelvin
  • im Glaskolben wie eine herkömmliche Kompaktleuchtstofflampe
  • 30.000 Stunden Nutzlebensdauer und 3 Jahre Garantie
  • Anwendungsbereiche: Bestehende PL-L-Leuchten in der Industrie und Büros

TrueForce HPI LED Highbay
TrueForce HPI LED Highbay – die erste Plug & Play-Retrofitalternative für 250 W HPI-Metallhalogendampflampen (Bild: Philips)Die erste Plug & Play-Retrofitalternative für 250 W HPI-Metallhalogendampflampen

  • echte Retrofitalternative – keine Änderung an der Leuchte notwendig
  • funktioniert in bestehenden KVG/VVG-Leuchten inkl. Zündgerät
  • 65 % Energieersparnis ggü. Metallhalogendampflampen, schnelle Amortisation
  • 2 Ausführungen: Breit- (120°) und engstrahlend (60°)
  • gute Farbwiedergabe mit Ra80 und Farbtemperatur von 4.000 Kelvin
  • bis zu 11.000 Lumen Lichtstrom für hohe Beleuchtungsstärken
  • 50.000 Stunden Nutzlebensdauer und 5 Jahre Garantie
  • ideal geeignet für die Industrie, Lager-, Kühlhäuser und Supermärkte

Weitere Infos finden sich in der Philips LED-Lampenbroschüre »Alles auf einen Blick« im Downloadbereich.

Bilder: Philips

Nach oben