Neue 44-Megawatt-Gasturbine für mobile Stromerzeugung

Neuzugang im Siemens-Gasturbinenportfolio: die SGT-A45 TR ist für den wachsenden Markt der schnellen Stromerzeugung konzipiert.

Neuzugang im Siemens-Gasturbinenportfolio: die SGT-A45 TR ist für den wachsenden Markt der schnellen Stromerzeugung konzipiert. Die aeroderivative Gasturbine mit einer elektrischen Leistung von 44 Megawatt ist für eine schnelle Inbetriebnahme ausgelegt und kann in nur zwei Wochen am Bestimmungsort installiert werden.

weiterlesen ...

Conda und oekostrom AG ebnen Weg an die Börse

Lukas Stühlinger (li.), Finanzvorstand der oekostrom AG (Foto: Thomas Kirschner) und Conda-Vorstand Paul Pöltner (Foto: Anja Grundboeck) machen es erstmals im deutschsprachigen Raum möglich eine neue Aktien-Emission auf einer Crowdinvesting-Plattform anzubieten.

Österreichs Crowdinvester Conda und die oekostrom AG machen es erstmals im deutschsprachigen Raum möglich eine neue Aktien-Emission auf einer Crowdinvesting-Plattform anzubieten.

weiterlesen ...

Grünes Licht für bundesweite Ladesäulen-Offensive in Deutschland

Menneks eMobility begrüßt ein neues Förderprogramm für flächendeckende Ladeinfrastruktur. (Bild: pixabay)

Menneks eMobility begrüßt ein neues Förderprogramm für flächendeckende Ladeinfrastruktur. Neben förderfähiger Infrastruktur gibt es auch Unterstützung für Kommunen bei der Antragstellung.

weiterlesen ...

WK Wien: Handwerkerbonus: Erfolgsgeschichte muss fortgeschrieben werden

Als deutliches Signal gegen Pfusch und als wichtige konjunkturpolitische Maßnahme für Klein- und Mittelbetriebe wurde der Handwerkerbonus 2014 auf Forderung der Wirtschaftskammer eingeführt. (Bild: pixabay)

63.000 Anträge zum Handwerkerbonus mit einer durchschnittlichen Fördersumme von 400 Euro seit Jahresbeginn sprechen eine deutliche Sprache. 124 Millionen Euro Investitionen wurden dadurch ausgelöst. Das generiert eine Wertschöpfung von 210 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Smart Meter-Studie: Großes Potenzial, geringe Zahlungsbereitschaft

Die Studie wurde von der Österreichischen Energieagentur im Rahmen des EU-Projekts »USmartConsumer«, das sich mit dem Smart Meter-Markt in Österreich und andern EU-Ländern beschäftigt, durchgeführt. (Bild: pixabay)

„Im Allgemeinen können die Menschen mit dem Thema Smart Meter noch wenig anfangen. Unter jenen, die bereits einen Smart Meter besitzen, hat jedoch eine beachtenswerte Anzahl großes Interesse und hohe Erwartungen an neue Dienstleistungen“, fasst Peter Traupmann, Geschäftsführer der Österreichischen Energieagentur, die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage* zusammen.

weiterlesen ...

Gemeinsam Deutschland zum Leitmarkt für vernetztes Leben machen

Gruppenfoto nach dem Gründungsakt der Wirtschaftsinitiative Smart Living: Die Vertreter der Unternehmen und Verbände sind auf diesem Bild zu sehen. (Foto: Klaus Görgen)

Busch-Jaeger ist Teil der neu gegründeten Wirtschaftsinitiative Smart Living – Ziel ist es die enormen Marktpotenziale auszuschöpfen. Die Digitalisierung zieht immer mehr in den Alltag der Menschen ein. Und eine wichtige Rolle übernimmt dabei die intelligente Vernetzung von Häusern und Wohnungen, die zu mehr Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort beiträgt.

weiterlesen ...

Großes Besucherinteresse bei Ei Electronics

Das interessierte Fachpublikum holte sich Produktinformationen und Praxistipps zu normgerechter Planung und Installation. (Bild: Ei Electronics)

Großes Interesse und eine gestiegene Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten, die Leben retten, zeigte sich in vielen Gesprächen, die am Messestand von Ei Electronics auf den Power-Days 2017 geführt wurden. Neben Produktinformationen gab es für Messebesucher auch spezielle Praxistipps zu normgerechter Planung und Installation.

weiterlesen ...

MSc Renewable Energy Systems

Die TU Wien bietet gemeinsam mit dem Energiepark Bruck/Leitha den internationalen und breit ausgerichteten MSc Renewable Energy Systems an, der sich auf die weltweiten Anforderungen von erneuerbarer Energie spezialisiert hat. (Quelle: Fotolia)

Wien (OTS) – Weltweit ändern sich die Anforderungen an die Energiesysteme. Damit ändern sich auch die Herausforderungen für die Aus- und Weiterbildung im Bereich erneuerbare Energie. Mit der Namensänderung des berufsbegleitenden MSc-Programms Renewable Energy Systems (früher MSc Renewable Energy in Central and Eastern Europe) wird dem nun Rechnung getragen.

weiterlesen ...

Smatrics und Greenstorm bringen elektromobilen Schwung in den Tourismus

Neben Automobilherstellern und starken Standortpartnern arbeitet Smatrics in Sachen Lade-Infrastruktur nun auch mit dem innovativen Unternehmen »Greenstorm« zusammen. (Quelle: Fotolia)

Kooperationen sind Teil des Erfolgsrezepts vom österreichischen Ladenetz-Anbieter Smatrics. Neben Automobilherstellern und starken Standortpartnern arbeitet Smatrics in Sachen Lade-Infrastruktur nun auch mit dem innovativen Unternehmen »Greenstorm« zusammen.

weiterlesen ...

Danfoss setzt zunehmend auf Vernetzung und Digitalisierung

Mit dem Eintritt in das Innovationszentrum Connected Living – eine deutsche Open-Innovation-Plattform für das Digital Vernetzte Leben – möchte das dänische Familienunternehmen Danfoss seine Aktivitäten in den Bereichen Digitalisierung, Smart Home und Internet of Things (IoT) vorantreiben. (Quelle: Fotolia)

Mit dem Eintritt in das Innovationszentrum Connected Living – eine deutsche Open-Innovation-Plattform für das Digital Vernetzte Leben – möchte das dänische Familienunternehmen Danfoss seine Aktivitäten in den Bereichen Digitalisierung, Smart Home und Internet of Things (IoT) vorantreiben.

weiterlesen ...

SPÖ Burgenland fordert: Windräder jetzt bauen!

260 genehmigte Windräder mit einer Leistung von 850 MW hängen in der Warteschlange des Ökostromgesetzes fest. Für diese Projekte wurden allein bereits 60 Millionen Euro investiert ohne dass diese Projekte nun eine Realisierungsperspektive haben. (Quelle: Fotolia)

Die SPÖ Burgenland fordert den Abbau der Warteschlange der genehmigten Windkraftprojekte durch die kleine Ökostromnovelle. Heute wird diese Forderung nochmals von Landtagspräsident Christian Illedits und SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich aus dem Burgenland erneuert. „Die kleine Ökostromnovelle muss mehr Ökostrom für Österreich bringen“, ergänzt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft.

weiterlesen ...

Ökostromausbau verbessert Verhandlungsposition Österreichs

In den nächsten Wochen werden die Verhandlungen zur Erhaltung der deutsch-österreichischen Strompreiszone geführt. Die Position Österreichs ist dabei nicht leicht, auch deswegen, weil in den letzten Jahren die Stromimporte nach Österreich ständig gestiegen sind. (Quelle: Fotolia)

Wien (OTS) – In den nächsten Wochen werden die Verhandlungen zur Erhaltung der deutsch-österreichischen Strompreiszone geführt. Die Position Österreichs ist dabei nicht leicht, auch deswegen, weil in den letzten Jahren die Stromimporte nach Österreich ständig gestiegen sind.

weiterlesen ...

Das Ende überfüllter Mehrfachsteckdosen: USB-Ladegeräte

Mit den USB-Ladegeräten von Busch-Jaeger finden Mobiltelefone, Tablets, Fotoapparate oder MP3-Player ihren idealen Platz zum Aufladen. Ein fester Ort für Komfort – damit die Suche ein Ende hat. (Bild: Busch-Jaeger)

Mit den USB-Ladegeräten von Busch-Jaeger finden Mobiltelefone, Tablets, Fotoapparate oder MP3-Player ihren idealen Platz zum Aufladen. Ein fester Ort für Komfort – damit die Suche ein Ende hat.

weiterlesen ...

Energieeffiziente Beleuchtung von LKD passt ins Konzept

Die Firma Tilly Holzindustrie GmbH mit Sitz in Althofen setzt nicht nur in der Fertigung auf moderne Prozesse, um die natürliche Ressource Holz mit Respekt zu verwenden, sondern vertraut auf ein gesamtheitlich umweltschonendes Konzept. (Bild: LKD)

Die Firma Tilly Holzindustrie GmbH mit Sitz in Althofen setzt nicht nur in der Fertigung auf moderne Prozesse, um die natürliche Ressource Holz mit Respekt zu verwenden, sondern vertraut auf ein gesamtheitlich umweltschonendes Konzept.

weiterlesen ...

Fulminanter Messeauftritt von Sonepar I Hagemeyer

Der Sonepar-Messestand lockte zahlreiche Besucher mit modernen, digitalen Lösungen. (Bild: Sonepar I Hagemeyer)

Der innovative Messestand von Sonepar I Hagemeyer lockte zahlreiche Besucher der Power-Days 2017 mit modernen, digitalen Lösungen. Klare Linien und eine übersichtliche Struktur boten viel Platz, um den Gästen vor Ort, auf deren Wohlgefühl klar der Fokus gelegt wurde, einen spannenden Besuch zu ermöglichen.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren