»Strom, der Primär-Energieträger der Zukunft«

Digitalisierung, Dezentralisierung und Dekarbonisierung – diese drei Stichwörter standen im Mittelpunkt einer Expertendiskussionsrunde auf den Power-Days, bei der sich alles um das Thema Strom drehte. (Foto: Fotolia)

Digitalisierung, Dezentralisierung und Dekarbonisierung – diese drei Stichwörter standen im Mittelpunkt einer Expertendiskussionsrunde auf den Power-Days, bei der sich alles um das Thema Strom drehte.

weiterlesen ...


Leuchtende Aussichten mit LED-Technik

Das breite Spektrum reicht von der Inspektionsleuchte, über Langfeldleuchten und Flutlicht-Scheinwerfer bis hin zu Notlichtleuchten.

Sichere Beleuchtungslösungen für alle Fälle von R. Stahl – auch im Ex-Bereich.

weiterlesen ...

Werden Ölheizungen in Niederösterreich verboten?

Ab 2019 soll der Einbau neuer Ölheizungen in Niederösterreich verboten werden. (Foto: Pixabay)

Wie orf.at berichtete, soll ab 2019 der Einbau neuer Ölheizungen in Niederösterreich verboten werden. Das entsprechende Gesetz wird wohl bald im niederösterreichischen Landtag beschlossen werden. Dieses Verbot findet aber nicht nur Zustimmung, weshalb zum Beispiel das IWO (privates Institut für Wärme und Öltechnik) Unterschriften zur Verhinderung des Ölheizungen-Verbots sammelt.

weiterlesen ...

1-€-Bewegung aus Tirol

„Wir sind der Meinung, der Kunde soll bezahlen was ihm die Leistung wert ist. Deshalb entscheidet bei uns der Kunde, wie viel er für die erbrachte Leistung bezahlt“, erklärt der Tiroler Jungunternehmer Wolfgang Sief. (Bild: Fotolia)

Preise im Onlineshop schwanken stark und werden von Computern bestimmt. Die 1-€-Bewegung tritt dieser Preispolitik entgegen und lässt den Kunden den Preis festlegen.

weiterlesen ...

Österreichischer Strompreisindex sinkt leicht, bleibt aber hoch

ÖSPI erstmals seit November 2016 gefallen, im Jahresvergleich allerdings um mehr als 11 % höher. (Quelle: energyagency.at)

ÖSPI erstmals seit November 2016 gefallen, im Jahresvergleich allerdings um mehr als 11 % höher.

weiterlesen ...

Zühlke erster zertifizierter Microsoft-Entwicklungspartner im DACH-Raum

Der Innovationsdienstleister Zühlke Engineering ist ab sofort der erste zertifizierte Entwicklungspartner für die Microsoft Datenbrille »HoloLens« in Österreich, Deutschland und der Schweiz. (Bild: Pixabay)

Der Innovationsdienstleister Zühlke Engineering ist ab sofort der erste zertifizierte Entwicklungspartner für die Microsoft Datenbrille »HoloLens« in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Als Softwaredienstleister im Bereich der Business-Innovation nutzt Zühlke die HoloLens-Technologie, um gemeinsam mit heimischen Kunden Projekte im Bereich der Mixed Reality zu realisieren.

weiterlesen ...

Förderprojekt Unique

Ein Aluminiumnitridkristall muss als Basis für die UV-LED erzeugt werden. (Bild: Fraunhofer IlSB)

Neuentwicklungen der bayerischen Verbundpartner decken die komplette Wertschöpfungskette ab. Umweltfreundlich gereinigtes, keimfreies Wasser – UV-Licht ermöglicht das zwar schon heute, doch aktuell sind in diesem Bereich überwiegend herkömmliche Quecksilberdampflampen im Einsatz. UV-LED sind bislang aus Kostengründen als Ersatz unattraktiv.

weiterlesen ...

Technik für effizientes Energiemanagement

Große Potenziale für die effiziente Verwendung erneuerbarer Energiequellen liegen in der Zusammenführung von Elektrizität, Wärme und Mobilität. Dazu präsentiert das Unternehmen auf der Intersolar eine neue Technologie zur Warmwasseraufbereitung, den Fronius Ohmpilot. (Bild: Fronius International GmbH)

Fronius zeigt vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Intersolar 2017 in München auf dem Messestand in Halle B2, Stand 310 sein vielfältiges Angebot für eine intelligente und effiziente Energiegewinnung.

weiterlesen ...

KNX – so einfach wie nie zuvor

Der neue Gira X1 ermöglicht die Visualisierung und Automatisierung eines Einfamilienhauses. (Bild: Gira)

Der neue Gira X1 macht die Automatisierung und Visualisierung eines Smart Homes so einfach, bequem und wirtschaftlich wie nie zuvor – als Systemlösung auf der Basis von KNX.

weiterlesen ...

Ledvance verstärkt das Vertriebsteam

Das Vertriebsteam von Ledvance wird ab sofort durch Erwin Schwab verstärkt, welcher für die Region Wien zuständig ist. (Bild: Ledvance)

Das Vertriebsteam von Ledvance wird ab sofort durch Erwin Schwab verstärkt, welcher für die Region Wien zuständig ist.

weiterlesen ...

Den eigenen Kapazitäten besser vertrauen

Der neue Torkel 900 von Megger bringt den Kapazitätstest auf den allerneuesten Stand. (Bild: Megger)

Der Kapazitätstest ist die Königsdisziplin unter den Prüfungen der lebenswichtigen Notstromreserven der Energieversorgung in Form von stationären Batterieanlagen.

weiterlesen ...

„Hier bin ich: Die Heizungslösung für den Altbau“

easyTherm-Infrarotheizung im Altbau – oberhalb der Türe im Klavierhaus Fiedler & Sohn (Bild: easyTherm)

Sie glauben ja gar nicht, wie wichtig ich bin. Ja, das hört sich jetzt ein bisschen eingebildet an, aber so ist es einfach. Ich bin nämlich mächtig stolz auf meine Leistungsfähigkeit. Aber erst mal müssen Sie ja wissen, wer ich bin. Ich bin »comfortPlus«, die Infrarotheizung von easyTherm mit dem Plus an Wärme. Damit bin ich einfach die beste Lösung für Ihre Heizung im Altbau.

weiterlesen ...

Batterien sowie Wearables aus synthetischem Eis

Eiskristalle sind Vorlage für neue Materialien. (Foto: pixabay)

Die Nutzbarmachung der Eis-Rekristallisation könnte schon bald eine höhere Stufe erreichen und somit die Produktion hocheffizienter Produkte ermöglichen. Dieser in der Natur allgegenwärtige Prozess ließe sich für die Entwicklung von Elektroden für Batterien genauso zur Anwendung bringen wie zur Herstellung von Touch Screens oder elektronischen Wearables.

weiterlesen ...

Energiewelt in 10 Jahren

Im Jubiläumsjahr unter dem Motto Energy 2027>> beschäftigt sich die Austrian Energy Agency intensiv mit der Energiezukunft aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. (Bild: Fotolia)

Umfrage Energy 2027>> zum 40-Jahre Jubiläum der Österreichischen Energieagentur gibt Ausblick in die Zukunft: Bedeutung von Strom als der Energieträger steigt, dabei erwarten sich in zehn Jahren zwei Drittel der Befragten 100 % Ökostrom aus Österreich. Betriebe und Privatpersonen werden Strom erzeugen und damit handeln. Die Energiebranche steht vor einem massiven Umbruch, E-Mobilität wird sich durchsetzen.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren