Regro punktet erneut mit Energysolutions-Konzepten

„Neben dem umfangreichen Produktangebot, das wir kombiniert mit unseren zuverlässigen logistischen Möglichkeiten anbieten, fanden vor allem unsere innovativen Dienstleistungen und auch die Möglichkeiten die wir durch unser ISC (Industrie-Service-Center) haben, besondere Beachtung,“ DI Christoph Czaby (Energieeffizienz-Experte bei Regro, links im Bild)

Die diesjährigen Instandhaltungstage in Klagenfurt boten Regro als Industrie- Elektrogroßhandelsspezialisten einmal mehr eine hervorragende Gelegenheit das umfangreiche Dienstleistungsprogramm, sowie die eigene Leistungsfähigkeit im Bereich Energysolutions aufzuzeigen.

weiterlesen ...

Phoenix Contact auf der Smart Automation Austria 2017 in Linz

Phoenix Contact stellt zur Smart Automation 2017 in Linz eine neue, offene Steuerungsplattform auf Basis der innovativen PLCnext Technology vor. (Quelle: Phoenix Contact)

Verfolgt man das Ziel einer vernetzten, flexiblen Produktion im Sinne des Industrie 4.0 Ansatzes muss die zugrunde liegende Automatisierungslösung anpassungsfähiger und kommunikativer werden. Alle Teilnehmer des Automatisierungssystems lösen ihre statischen Verbindungen, um dynamisch über Anlagen und Firmengrenzen hinweg Daten miteinander auszutauschen. Nur so wird es möglich sein, Produkte langfristig wettbewerbsfähig auf den internationalen Märkten anbieten zu können.

weiterlesen ...

Effizienz durch Vertrauen

Igor Glaser ist Country President und Geschäftsführer von Schneider Electric Austria. (Bild: Schneider Electric)

Schneider Electric ist in der Zukunft angekommen: Durch die erfolgreiche Integration zahlreicher Unternehmen ist auch das firmeneigene Know-how stark gewachsen. Eine Spezialisierung beabsichtigt der Spezialist für Energiemanagement und Automatisierungstechnik im Entwickeln und Anbieten von fertigen, individuellen Kundenlösungen inklusive Service – und wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit dem Großhandel?

weiterlesen ...

Rauchmelder retten Leben... wenn sie regelmäßig gewartet werden!

Cimco empfiehlt, angebrachte Rauchwarnmelder regelmäßig zu überprüfen. Mit dem Rauchmelder-Testspray geht dies schnell, einfach und zuverlässig. (Bild: Cimco)

Nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommen, gutes Essen genießen und die Beine hochlegen – eine schöne Vorstellung. Leider ist dies einer Vielzahl von Menschen nicht mehr vergönnt, Grund dafür sind verheerende Brände im eigenen Heim. Abgesehen vom Sachschaden, fallen jährlich ca. 30 Menschen den Flammen zum Opfer. Oft sind es nicht die Flammen selbst, die zum Tod führen. Vielmehr ist es das tödliche Rauchgas, welches schon in geringen Mengen fatale Auswirkungen hat.

weiterlesen ...

Rapid- und Hager-Fans aufgepasst!

Hager lädt herzlichst zur Hager-Fachinformation 2017 im VIP-Bereich des Rapid Allianz Stadions ein. (Foto: Rapid)

Hager lädt herzlichst zur Hager-Fachinformation 2017 im VIP-Bereich des Rapid Allianz Stadions ein. Zusätzlich zum Fachvortrag wird dabei auch die Möglichkeit an einer Stadionführung teilzunehmen angeboten.

weiterlesen ...

Busch-Welcome-Video-Innenstation: kleines Format, großer Ausblick

Busch-Welcome-Video-Innenstation: kleines Format, großer Ausblick (Bild: Busch-Jaeger)

Bauliche Rahmenbedingungen begrenzen oft die Größe von Türkommunikationsdisplays. Busch-Welcome bietet die Lösung: Viel Information und vollständige Funktion auf geringer Fläche schafft das hochformatige 5“-Display.

weiterlesen ...

Messestand 4.0

Weidmüller-Geschäftsführer Josef Kranawetter berichtet: „Es ist die Aufgabe des Herstellers durchzudenken, wie seine Produkte funktionieren und nicht die Pflicht des Messebesuchers, sich vorzustellen, was er damit machen kann!“

Wie kann man in einer Zeit, in der Informationen per Knopfdruck sofort abrufbar sind, potenziellen Messebesuchern den Besuch einer solchen überhaupt noch schmackhaft machen? Josef Kranawetter, Geschäftsführer von Weidmüller Österreich, erzählte uns in einem exklusiven Interview von seinen Plänen für die Smart Automation 2017.

weiterlesen ...

Schon an Sicherheit gedacht?

Die Außenmelder von Züblin eignen sich bestens für den privaten und gewerblichen Bereich. (Bild: M. Züblin GmbH)

Es sind Kleinigkeiten, welche die Sicherheit bei einem Haus anheben. Die Polizei kann bestätigen, dass ein über Bewegungsmelder erleuchtetes Haus potenzielle Einbrecher abhält, denn sie stehen gar nicht gerne im Rampenlicht. Hingegen Hausbewohner
und Besucher schätzen einen rechtzeitig erleuchteten Eingang. Dafür sorgen Außenmelder von Züblin zuverlässig – aber nur bei Menschen, bei Kleintieren nicht.

weiterlesen ...

Tolle Preise winken!

Sicherheit gestern – Sicherheit heute: ABB repräsentiert den Wandel der Zeit in der Elektrotechnik und schafft es von Mal zu Mal wieder, Neuheiten auf den Markt zu bringen.

ABB Österreich und die e-Marke verbindet bereits seit Längerem der Wille, die Sicherheit in Österreichs elektrotechnischen Anlagen zu verbessern. War es vor zwei Jahren die Infokampagne über den »richtigen Fehlerstromschutzschalter Typ A« und im letzten die Rauchwarnmelder- Kampagne »So sehen Lebensretter aus«, stellen die beiden Partner das Jahr 2017 einmal mehr unter das Motto »Sicherheit«.

weiterlesen ...

Geniale Wärme für die Festung Hohensalzburg

Mit der Wandheizung WST hat Etherma den alten Gemäuern der Salzburger Festung wieder Wärme eingehaucht. (Bild: Fotolia)

Mit der Wandheizung WST hat Etherma den alten Gemäuern der Salzburger Festung wieder Wärme eingehaucht.

weiterlesen ...

Der Rauchwarnmelder startet durch

Wir haben uns die Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder in den Räumlichkeiten der e-Marke in Wien 22 genauer angesehen.

Wir haben uns die Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder in den Räumlichkeiten der e-Marke in Wien 22 genauer angesehen.

weiterlesen ...

BIAS in Wien tagte mit interessanten Inhalten

Die Landesinnungsmeister, Berufsgruppenobmänner, Geschäftsführer und der Bundesinnungsmeister trafen sich diesmal in Wien zur Bundes-Innungs-Ausschuss-Sitzung.

Die BIAS in Wien Ende März war die letzte Sitzung für Joe Witke in der Funktion des Bundesinnungsmeisters. Er übertrug zum Abschluss der zweitägigen Gesprächsrunde Gerald Prinz sämtliche Verantwortung.

weiterlesen ...

Manfred Peckal verlässt nach neun Jahren Artemide

Manfred Peckal verlässt nach neun Jahren Artemide. Foto: Artemide/Anja Jahn

In seiner Zeit bei Artemide betreute und entwickelte Manfred Peckal als Country Manager mit seinem Team von Wien aus den Österreichischen, Ungarischen und Slowakischen Markt in den Segmenten B2C und B2B. Mit 14. April verließ Peckal nun seinen bisherigen Arbeitgeber.

weiterlesen ...

E-CAD-Portal jetzt mit aktuellen Artikeldaten von Siemens

Aktuelle Symbole und Artikeldaten von Siemens-Komponenten werden ab sofort auf monatlicher Basis in die E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com eingestellt und aktualisiert.

Der Technologiekonzern Siemens unterstützt die E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com. Dazu haben Siemens und WSCAD eine Vereinbarung getroffen, der zur Folge im Portal für E-CAD-Stammdaten aktuelle Symbole und Artikeldaten von Siemens-Komponenten auf monatlicher Basis eingestellt werden.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren