Rexel Austria ist offizielles Partnerunternehmen des Netzwerkes »Unternehmen für Familien«

Rexel Austria ist offizielles Partnerunternehmen des Netzwerkes »Unternehmen für Familien«. (Bild: Pixabay/Rhythm_in_life)

Das vom Familienministerium in Kooperation mit den Leitbetrieben Austria initiierte Netzwerk setzt sich dafür ein, Familienfreundlichkeit zu einem Markenzeichen Österreichs zu machen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eines der wichtigsten gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Anliegen unserer Zeit. Voraussetzungen hierfür sind eine familienfreundliche Arbeits- und Lebenswelt sowie ein partnerschaftliches Miteinander aller Akteure.

weiterlesen ...

ABB und Busch-Jaeger: Von der Steckdose bis zur Verteilung

Der Warenkorb von ABB und Busch-Jaeger stellt alles bereit, was der Elektrotechniker in seiner täglichen Arbeit benötigt. (Bild: ABB)

Der Warenkorb von ABB und Busch-Jaeger stellt alles bereit, was der Elektrotechniker in seiner täglichen Arbeit benötigt. Die aktuellen Highlights überzeugen durch Qualität, Verfügbarkeit und Zukunftssicherheit.

weiterlesen ...

Der EPrüfer: Gut für das Fachwissen

Der EPrüfer ist ein gedrucktes Magazin für die Energiewirtschaft von Megger. Er bietet kostenlos neueste Entwicklungen, Fachwissen, Anwenderberichte und Trends aus der Mess- und Prüftechnik vom Kraftwerk bis zur Steckdose. (Bild: Megger)

Der EPrüfer ist ein gedrucktes Magazin für die Energiewirtschaft von Megger. Er bietet kostenlos neueste Entwicklungen, Fachwissen, Anwenderberichte und Trends aus der Mess- und Prüftechnik vom Kraftwerk bis zur Steckdose. Der EPrüfer erscheint zweimal jährlich im April und im September und wird kostenlos an Kunden sowie Interessenten verschickt.

weiterlesen ...

Neu bei SpektraLED: robuste LED-Schutzrohrleuchte IP69

Ab April 2017 gibt es die LED-Schutzrohrleuchte IP69 bei SpektraLED neu im Sortiment. (Bild: SpektraLED)

Ab April 2017 gibt es die LED-Schutzrohrleuchte IP69 bei SpektraLED neu im Sortiment. Die leistungsstarke und bruchfeste Leuchte überzeugt mit einer hohen Lichtausbeute von 130 lm/W und dem hochwertigen Rohrdesign aus PP.

weiterlesen ...

Sichere Straßenbeleuchtung

LEDs werden in der Straßenbeleuchtung zunehmend zum Technologie-Standard. (Bild: Tridonic)

LEDs sind effiziente Lichtquellen, die auch in der Straßenbeleuchtung zunehmend zum Technologie-Standard werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Bei sorgfältiger technischer Auslegung des LED-Beleuchtungssystems reduziert der Einsatz von LEDs die laufenden Kosten erheblich. Eine entscheidende Rolle für die Sicherheit auf der Straße spielt dabei ein auf die Anwendung abgestimmtes Thermomanagement.
Tridonic-Fachbeitrag

weiterlesen ...

Lichtblick am Sonnenhimmel

Während gestern die sogenannte kleine Ökostromnovelle als unfertiges Vehikel, ohne besonderer Innovationskraft, den Ministerrat passierte, ist die heutige Verlautbarung der Investförderung des Klima- und Energiefonds für Anlagen bis fünf Kilowattpeak ein Sonnenstrahl am sonst eher düsteren Himmel der erneuerbaren Stromproduzenten“, erklärte Hans Kronberger vom Bundesverband Photovoltaic. (Bild: Fotolia)

Wien (OTS) – „Während die sogenannte kleine Ökostromnovelle als unfertiges Vehikel, ohne besonderer Innovationskraft, den Ministerrat passierte, ist die heutige Verlautbarung der Investförderung des Klima- und Energiefonds für Anlagen bis fünf Kilowattpeak ein Sonnenstrahl am sonst eher düsteren Himmel der erneuerbaren Stromproduzenten“, erklärte Hans Kronberger vom Bundesverband Photovoltaic am 1. März zur erfolgten Freigabe des Förderbudgets des Klima- und Energiefonds.

weiterlesen ...

50 Gemeinden fordern sofortigen Abbau der Windkraft-Warteschlange

Während sich der Nationalrat im Parlament erstmals mit der kleinen Ökostromnovelle befasst, fordern vor dem Parlament Bürgermeister und Bürgermeisterinnen eine Realisierungsperspektive für Windkraftprojekte in ihren Gemeinden und einen Abbau der Warteschlange bei der Förderstelle. (Copyright: Astrid Knie)

Während sich der Nationalrat im Parlament erstmals mit der kleinen Ökostromnovelle befasst, fordern vor dem Parlament Bürgermeister und Bürgermeisterinnen eine Realisierungsperspektive für Windkraftprojekte in ihren Gemeinden und einen Abbau der Warteschlange bei der Förderstelle. Sie haben mit Bedauern festgestellt, dass der vorliegende Entwurf der Ökostromnovelle ihre Windparks verzögert oder sogar verhindert.

weiterlesen ...

Über 100 österreichische Gemeinden unterstützen Kleinwasserkraft!

Mehr als 100 österreichische Gemeinden haben eine Resolution zur Unterstützung der Kleinwasserkraft unterzeichnet, und bestärken somit auch Kleinwasserkraft Österreich als Branchenvertreter in seiner Forderung nach einem Abbau der Warteschlange im Zuge der Ökostromgesetz-Novelle. (Quelle: Fotolia)

Wien (OTS) – Mehr als 100 österreichische Gemeinden haben eine Resolution zur Unterstützung der Kleinwasserkraft unterzeichnet, und bestärken somit auch Kleinwasserkraft Österreich als Branchenvertreter in seiner Forderung nach einem Abbau der Warteschlange im Zuge der Ökostromgesetz-Novelle. Mehr als 200 Anlagen warten aktuell auf einen Vertrag!

weiterlesen ...

Light + Building 2018 mit neuer Sonderschau »Secure«!

Auf der Light + Building 2018 gibt es die neue Sonderschau »Secure«! (Quelle: Fotolia)

Der zunehmende Wandel von analoger zu digitaler Technik verändert die Prozesse im Gebäudemanagement. Die Digitalisierung ermöglicht das Zusammenfließen der Anwendungen aus unterschiedlichen Gewerken in Automationsnetzwerken und macht dadurch einen flexiblen Einsatz von Technik möglich. Vermehrt findet eine Verschmelzung der Systeme der Sicherheitstechnik mit anderen Gewerken der Gebäudetechnik statt, die bislang weitestgehend noch autark gearbeitet haben.

weiterlesen ...


Sensoren für eine perfekte Gebäudeautomation

Der iHF 3D KNX von Steinel Professional ist der erste Hochfrequenz-Sensor für den Außenbereich. (Bild: Steinel Professional)

Basierend auf den Sensortechnologien Passiv-Infrarot, Hochfrequenz, Ultraschall und Kamerasensorik bietet Steinel Professional das weltweit größte Sensorprogramm als »Sinnesorgane« für KNX. So findet sich für jede Anwendung der richtige Sensor.

weiterlesen ...

easyTherm: Das Licht zur Infrarotheizung

easyTherm bringt mit easyLight das Licht zur Infrarotheizung. (Bild: iStockphoto)

Ich bin schon ganz aufgeregt! Jetzt geht's los. Jetzt darf ich das erste Mal in meinem jungen Leben Licht in einen Wohnraum bringen. Mein Name ist »easyLight«, der erste Lichtrahmen für Infrarotheizung und meine Berufung ist es, den Lebensraum meiner Menschen mit Licht zu durchfluten.

weiterlesen ...

Licht – Lichter – Lava – Geniale Neuheiten von Etherma

Top in Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Design: Lava Design-Infrarotheizungen. (Bild: Etherma)

Da steckt wahrlich Power dahinter – Etherma wird auf den Power-Days 2017 seine neuesten Innovationen rund um die geniale Lava-Infrarotheizung präsentieren.

weiterlesen ...

RGE – Blindstromkompensation

In vielen Fällen wird die Blindarbeit in den Stromrechnungen nicht beachtet und von den Betroffenen bezahlt. Jedoch gibt es einen einfachen Weg, diese Kosten einzusparen. (Bild: RGE)

Blindarbeit ist, wie der Name schon verrät, eine Leistung, die keinerlei nutzbare Arbeit verrichtet. Sie führt zu Energieverlusten und Nutzverunreinigungen im Kundennetz. Antriebe, Motoren, Frequenz- und Stromrichter, Transformatoren, Entladungslampen und Induktionsöfen gehören zu den Lasten, welche Blindstrom erzeugen.

weiterlesen ...

Europa entfalte sich zur wichtigsten Marktregion für intelligente Zähler

Laut der Studie »Global Smart Electricity Meters Market« habe der globale Gesamtmarkt für intelligente Zähler einen Rekord von 115 Millionen Einheiten in 2015 durchbrochen.

Das Frost & Sullivan Energy & Environment Team ermittelte, dass Markteinführungen angetrieben durch staatliche Verordnungen für neue Wachstumschancen sorgen würden.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren