»The Digital Life 2030«

Am 4. September 2017 feierte Connected Living gemeinsam mit seinen Mitgliedern und hochrangigen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Forschung das 10-jährige Bestehen und Re-Opening seines neu konzipierten »Smart Life Labs«. (Quelle: Connected Living)

Seit mehr als einem Jahrzehnt macht das Innovationszentrum Connected Living das Vernetzte Leben in seinem »Smart Life Lab« im Telefunken-Hochhaus in Berlin tatsächlich erlebbar. Über 11.000 Besucher konnten sich bislang in der realen Wohnumgebung von den großen Potenzialen vernetzter Systeme und Technologien in den Bereichen Energie, Gesundheit, Komfort, Sicherheit, altersgerechtes Leben und Mobilität überzeugen.

weiterlesen ...

»The Digital Life 2030«

Im Berliner Showroom »Smart Life Lab« zeigt Connected Living seit mehr als 10 Jahren, in einer realen Wohnumgebung die Möglichkeiten, die vernetzte Systeme und Technologien in den Bereichen Energie, Gesundheit, Sicherheit, Komfort, altersgerechtes Leben und Mobilität bieten können. (Quelle: Connected Living)

Am 4. September feiert Connected Living das 10-jährige Bestehen seines »Smart Life Labs«. Im Berliner Showroom »Smart Life Lab« zeigt Connected Living seit mehr als 10 Jahren, in einer realen Wohnumgebung die Möglichkeiten, die vernetzte Systeme und Technologien in den Bereichen Energie, Gesundheit, Sicherheit, Komfort, altersgerechtes Leben und Mobilität bieten können.

weiterlesen ...

Vorwerk International ist neues Mitglied bei Connected Living

Seit Juni dieses Jahres ist Vorwerk International Strecker & Co. Mitglied des Innovationszentrums Connected Living. (Bild: Fotolia)

Als international agierendes Familienunternehmen steht die Vorwerk Gruppe weltweit für hochwertige Haushaltsprodukte wie Küchenmaschinen und Staubsauger. Die Themen Internet of Things und Vernetztes Leben spielen für die Weiterentwicklung der Geräte und die Zukunftsstrategie von Vorwerk eine entscheidende Rolle.

weiterlesen ...

Conrad Electronic und Connect sind neue Mitglieder bei Connected Living

Conrad Electronic ist seit Februar 2017 neues Mitglied des Innovationszentrums Connected Living. (Quelle: Connected Living)

Conrad Electronic ist seit Februar 2017 neues Mitglied des Innovationszentrums Connected Living. Damit kann das Netzwerk, das seit mehr als acht Jahren die branchenübergreifende Entwicklung von Produkten, Services und Geschäftsmodellen für das digital vernetzte Leben fördert, den ersten Retailer in seinem über 60 Mitglieder starken Innovationszentrum begrüßen.

weiterlesen ...

Danfoss setzt zunehmend auf Vernetzung und Digitalisierung

Mit dem Eintritt in das Innovationszentrum Connected Living – eine deutsche Open-Innovation-Plattform für das Digital Vernetzte Leben – möchte das dänische Familienunternehmen Danfoss seine Aktivitäten in den Bereichen Digitalisierung, Smart Home und Internet of Things (IoT) vorantreiben. (Quelle: Fotolia)

Mit dem Eintritt in das Innovationszentrum Connected Living – eine deutsche Open-Innovation-Plattform für das Digital Vernetzte Leben – möchte das dänische Familienunternehmen Danfoss seine Aktivitäten in den Bereichen Digitalisierung, Smart Home und Internet of Things (IoT) vorantreiben.

weiterlesen ...

Estrel Berlin neues Mitglied bei Connected Living

Die Connected Living ConnFerence findet von 15. bis 16. Februar in Berlin statt. (Quelle: Connected Living)

Mit dem Eintritt in das Innovationszentrum Connected Living macht das Estrel Berlin einen entscheidenden Schritt hin in Richtung »Vernetztes Leben«. Connected Living unterstützt seit mehr als sieben Jahren die Etablierung branchenübergreifender Partnerschaften zur Entwicklung von Lösungen für das Smart Home, das Digital Vernetzte Leben und Internet of Things.

weiterlesen ...

Vestel ist Neu-Mitglied des Connected Living Netzwerkes

Um das Thema Smart Home und Internet of Things verstärkt ins Auge zu fassen, ist Ves- tel im April 2016 dem Innovationszentrum Connected Living beigetreten.

Am 18. und 19.Juli begrüßte das Innovationszentrum Connected Living eine dreiköpfige Delegation seines Neu-Mitglieds, der Unternehmensgruppe Vestel in Berlin. Die Unternehmensvertreter widmeten sich in einem zweitägigen Workshop den Potenzialen, die das Smart Home und Internet of Things für die Entwicklung neuer Lösungen bieten und tauschten sich mit ausgewählten Mitgliedern des Innovationsnetzwerks, darunter Miele, tielsa, Allianz, devolo und Deutsche Telekom, über Kooperationen und Geschäftsmodelle aus.

weiterlesen ...

Treffen zum Smart Home-Leitmarkt Deutschland

In Deutschland trafen Vertreter des Innovationszentrums Connected Living am 07.07.2016 Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion aus den Ausschüssen für »Wirtschaft und Energie« und »Digitale Agenda«, um den Beitrag von Smart-Home/Building-Lösungen zur Energiewende und mögliche Fördermaßnahmen in diesem Zusammenhang zu diskutieren. Weitere Treffen wurden vereinbart.

In Deutschland trafen Vertreter des Innovationszentrums Connected Living am 07.07.2016 Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion aus den Ausschüssen für »Wirtschaft und Energie« und »Digitale Agenda«, um den Beitrag von Smart-Home/Building-Lösungen zur Energiewende und mögliche Fördermaßnahmen in diesem Zusammenhang zu diskutieren. Weitere Treffen wurden vereinbart.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren