KNX bereit für eine weitere US-Expansion

Die Nachfrage nach der KNX-Technologie in den USA wird besonders imposant mit einer hohen Anzahl an prestigeträchtigen Vorzeigeprojekten widergespiegelt. Unter anderem vertrauen das Cincinnati Kunstmuseum in Ohio, das World Trade Center (siehe Bild) und das Reser Stadion, beide in Portland, Oregon, sowie ein Luxusanwesen eines Privatkunden in Beverly Hills, Kalifornien, auf die KNX-Technologie. (Quelle: KNX)

Nach dem erfolgreichen Start der KNX Nationalen Gruppe USA im Mai 2015, hat KNX seine Position in den Vereinigten Staaten von Amerika erneut gefestigt. Die höhere Verfügbarkeit von KNX-Schulungen, die stetig steigende Nachfrage nach KNX Projekten, die Teilnahme an Leitmessen für Gebäudeautomation und das anhaltende Wachstum der KNX Nationalen Gruppe USA sind nur der Anfang einer noch nicht dagewesenen Erfolgsgeschichte von KNX.

weiterlesen ...

Niedax krempelt den Osten Europas um!

Niedax Österreich-Chef Alfred Skaral (im Bild) wurde von Bruno Reufels, dem CEO der Niedax Group, vor rund einem Jahr als Regionalmanager East-Europe bestellt.

Die Niedax Group unter der Leitung von Bruno Reufels, Vorstandsvorsitzender der Geschäftsführung, bleibt weiter am Gaspedal und setzt auf internationaler Ebene auf eine kontinuierliche Form der Expansion. Erst vor ein paar Wochen wurde mit dem italienischen Hersteller Femi-Cz ein Joint Venture vereinbart, das beiden Seiten wesentliche Vorteile bringen soll.

weiterlesen ...

Montagespezialist Würth expandiert in Vorarlberg

Würth Niederlassung Nüziders: Die Würth Niederlassung in Nüziders bietet mehr als 4.500 Artikel für Gewerbetreibende und Handwerker. (Quelle: Würth Österreich)

Mit der Eröffnung der insgesamt 42. Niederlassung in Österreich bietet Würth nun auch in Bludenz-Nüziders ein umfangreiches Sortiment an Werkzeugen und Maschinen für Gewerbetreibende. Am 2. November wurde der neue Standort feierlich eröffnet, damit ist Würth in Vorarlberg neben Dornbirn ein zweites Mal vertreten und baut seine Position als Nahversorger für das Handwerk weiter aus.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren