Hochpräzise Hochspannungsmessbrücke für lange Energiekabel

Megger stellt mit HVB10 ein neues System für die Kabelfehlerortung vor. (Bild: Megger)

Das HVB10 von Megger beschleunigt und rationalisiert das Orten und Prüfen von Fehlern in Kabeln und deren Ummantelung speziell in langen Hochspannungskabeln. Teure Ausfallzeiten werden mit dieser neuen Hochspannungsmessbrücke auf ein absolutes Minimum reduziert. Für Energieversorger ist HVB10 ist eine Investition, die sich sehr schnell wieder auszahlt.

weiterlesen ...

Die All-in-One-Lösung für Niederspannungsnetze

SmartFuse SFC250, ein multifunktionales, elektronisches Sicherungssystem bis 250 A Laststrom, ist Meggers neue Lösung für die Fehlerfrüherkennung über die Fehlervorortung bis hin zur Fehlernachortung an Niederspannungsleitungen. (Bild: Megger)

Die Überwachung des Stromnetzes und die Fehlerortung werden immer wichtiger. Die Anforderungen an die Messtechniker werden immer höher. Stromausfälle beim Endkunden verursachen immer häufiger Mehrkosten. Maßnahmen zur Fehlerbehebung, die den Einsatz eines Messwagens benötigen, können mittelfristig geplant werden, da die SmartFuse SFC250 in der Zwischenzeit das »Fehlermanagement« übernimmt.

weiterlesen ...


Robuster Industrie-Gerätetester nach ÖNORM E 8701

Megger PAT420 mit Panzerglas und Schutzleitermessung 10 und 25 A (Bild: Megger)

Vor allem für Elektroabteilungen der fertigenden Industrie mit sehr vielen und teilweise sehr stark verschmutzten Messobjekten eignet sich der neue PAT420 von Megger. Wie das Schwestermodell PAT410 ist auch PAT420 ein sehr leistungsfähiger Gerätetester für die Komplettprüfung ortsveränderlicher, elektrischer Betriebsmittel nach ÖNORM E 8701.

weiterlesen ...

»Power on« für Mess- und Prüftechnik

Megger wird künftig sein Logo mit dem Zusatz »Power on« führen. (Bild: Megger)

Megger wird künftig sein Logo mit dem Zusatz »Power on« führen. Der Premiumhersteller von Prüfsystemen leistet seinen Beitrag, den Fluss elektrischer Energie durch unsere Welt zuverlässig aufrechtzuerhalten. Indem das Unternehmen sichere, genaue, zuverlässige und möglichst einfach bedienbare Mess- und Prüftechnik zur Verfügung stellt, möchte Megger Energieversorgern, Herstellern oder Elektrotechnikern dabei helfen, noch bessere, erfolgreichere Entscheidungen zu treffen. Damit der Strom sicher fließt, wenn man auf den Knopf drückt: »Power on«.

weiterlesen ...

Isolationsmessung mit variablen Prüfspannungen bis 1 kV

Die zuverlässige Isolationsmessgeräte-Serie MIT400/2 von Megger eignet sich besonders gut zur Isolationsmessung an schwer zugänglichen Einsatzgebieten wie Kabelschächte, Windkraftanlagen oder Schaltschränke. (Bild: Megger)

Megger hat im Jahr 1889 die Isolationsmessung erfunden. Der Markenname leitet sich ab von »Megaohmmeter«. Megger ist daher das Original auf diesem Gebiet. Das stellen die zuverlässigen Isolationsmessgeräte der Serie MIT400/2 von Megger bis 1 kV variabler Prüfspannung unter Beweis. Diese eignen sich besonders gut zur Isolationsmessung an schwer zugänglichen Einsatzgebieten wie Kabelschächte, Windkraftanlagen oder Schaltschränke. Gerade hier sind automatische Messwertbereiche und stufenlos einstellbare Prüfspannungen besonders nützlich.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren