Tera-Verkabelungssystem von Siemon übertrifft ISO/IEC Class II Channel-Anforderungen

Siemon, Anbieter von Netzwerk-Infrastruktursystemen, gab bekannt, dass sein voll geschirmtes End-to-End Twisted-Pair Tera Kupfer-Verkabelungssystem die Entwurfspezifikationen von ISO/IEC 11801-1 (Committee Draft N2483) für Class II übertrifft.

Siemon, Anbieter von Netzwerk-Infrastruktursystemen, gab bekannt, dass sein voll geschirmtes End-to-End Twisted-Pair Tera Kupfer-Verkabelungssystem die Entwurfspezifikationen von ISO/IEC 11801-1 (Committee Draft N2483) für Class II übertrifft. Class II Channel und Permanent Links sind bis zu 2 GHz qualifiziert und werden mit Anschlusskomponenten, Kabeln und Patchkabeln der Category 8.2 hergestellt, um zukünftigen Anwendungen mit 25 Gbit/s (25GBASE-T) und 40 Gbit/s (40GBASE-T) zu entsprechen.

weiterlesen ...


Siemon präsentiert neues geschirmtes Kabel der Kategorie 6A

Siemon, Hersteller von Netzwerk-Infrastruktursystemen, erweitert sein umfangreiches Angebot an Kupferkabeln um ein geschirmtes F/UTP Outside Plant Kabel (OSP) der Kategorie 6A. Das Kabel erfüllt die Leistungsanforderungen von TIA und ISO für die geschirmte Kategorie 6A/Klasse EA und dient dazu, eine leistungsfähige Verbindung für den Betrieb der neuesten Anwendungen im Außenbereich bereitzustellen.

Siemon, Hersteller von Netzwerk-Infrastruktursystemen, erweitert sein umfangreiches Angebot an Kupferkabeln um ein geschirmtes F/UTP Outside Plant Kabel (OSP) der Kategorie 6A. Das Kabel erfüllt die Leistungsanforderungen von TIA und ISO für die geschirmte Kategorie 6A/Klasse EA und dient dazu, eine leistungsfähige Verbindung für den Betrieb der neuesten Anwendungen im Außenbereich bereitzustellen.

weiterlesen ...


Wie im Fluge

Die Technologie, über die wir hier sprechen, ist keine, die irgendwann in 10 Jahren aktuell wird, sondern sie kommt mit Riesenschritten auf uns zu“, erklärte Thomas Hüsch dem anwesenden Plenum.

Im Rahmen einer Road-Show, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz abgehalten wird, kamen die Netzwerkexperten der Firmen Psiber und Nexans auch nach Wien. Es gab viel Neues über den Stand der Netzwerk-Verkabelung zu berichten, die gerade im Bereich 40GBase-T, derzeit für allerlei Gesprächsstoff sorgt. Rund 50 Planer, Kunden und Installateure lauschten interessiert.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren