LKD – Partner für Notlichtanlagen

Laut derzeitigem Normenstand sind der Großteil aller baulichen Anlagen für Menschenansammlungen lt. ETG (Elektrotechnikgesetz) 1992 und ÖVE/ÖNORM E 8001 (Teil 1 bis 9) zur Errichtung einer Not- bzw. Sicherheitsbeleuchtungsanlage gesetzlich verpflichtet. (Bild: LKD)

Laut derzeitigem Normenstand sind der Großteil aller baulichen Anlagen für Menschenansammlungen (wie Veranstaltungsstätten, Verkaufs- und Ausstellungsstätten, Hochhäuser, Gaststätten, Beherbergungsbetriebe, Hotels, Großgaragen, Schulen, div. fliegende Bauten usw.) lt. ETG (Elektrotechnikgesetz) 1992 und ÖVE/ÖNORM E 8001 (Teil 1 bis 9) zur Errichtung einer Not- bzw. Sicherheitsbeleuchtungsanlage gesetzlich verpflichtet.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren