Phoenix Contact auf der Smart Automation Austria 2017 in Linz

Phoenix Contact stellt zur Smart Automation 2017 in Linz eine neue, offene Steuerungsplattform auf Basis der innovativen PLCnext Technology vor. (Quelle: Phoenix Contact)

Verfolgt man das Ziel einer vernetzten, flexiblen Produktion im Sinne des Industrie 4.0 Ansatzes muss die zugrunde liegende Automatisierungslösung anpassungsfähiger und kommunikativer werden. Alle Teilnehmer des Automatisierungssystems lösen ihre statischen Verbindungen, um dynamisch über Anlagen und Firmengrenzen hinweg Daten miteinander auszutauschen. Nur so wird es möglich sein, Produkte langfristig wettbewerbsfähig auf den internationalen Märkten anbieten zu können.

weiterlesen ...



Rittal auf der Smart Automation 2017

Die Blue e+ Kühlgeräte-Serie erfüllt dank eines innovativen patentierten Hybridverfahrens die Anforderungen der »Methode zur Schaltschrankkühlung«. (Quelle: Rittal)

Gesetzliche Maßnahmen wie das Bundes-Energieeffizienzgesetz aber auch interne Corporate Social Responsibility-Richtlinien veranlassen Unternehmen Energiesparmaßnamen zu treffen. Wie die Kühlgeräte-Serie Blue e+ nun die Anforderungen der Energieeffizienzmethode »Neuinstallationen und Ersatz industrieller Schaltschrankkühlungen« erfüllt, zeigt Rittal im Mai auf der Smart Automation. Außerdem zu sehen: vollautomatisierte Maschinentechnik, Engineering-Tools für den Schaltanlagenbau nach EN 61439 und innovative Klima- und Stromverteilungslösungen.

weiterlesen ...




BellEquip bei der Smart Automation Austria

Mit smarten Lösungen für die »Industrielle Revolution« wird sich BellEquip, der Profi für infrastrukturelle Lösungen für Sicherheit und Verfügbarkeit, bei der Smart Automation Austria von 10. bis 12. Mai 2016 in der Messe Wien präsentieren. (Quelle: Bellequip)

Mit smarten Lösungen für die »Industrielle Revolution« wird sich BellEquip, der Profi für infrastrukturelle Lösungen für Sicherheit und Verfügbarkeit, bei der Smart Automation Austria von 10. bis 12. Mai 2016 in der Messe Wien präsentieren. Die Fachmesse für industrielle Automatisierung ist die jährliche Plattform für die österreichische Automatisierungsbranche und zieht über 200 Aussteller aus 14 Ländern, darunter viele Markt- und Technologieführer, an. Mittendrin statt nur dabei ist BellEquip. Der Messe-Slogan »Die Zukunft lässt sich steuern« stellt alles unter das Thema Industrie 4.0.

weiterlesen ...


Diesen RSS-Feed abonnieren