Mit Nightsight geht Zumtobel neue Wege in der Außenbeleuchtung

Die Produktfamilie Nightsight umfasst alle Lichtwerkzeuge, um sowohl vertikale und horizontale Flächen homogen auszuleuchten als auch gezielt Akzente zu setzen. (Bild: Zumtobel)

Der Lebensstil des Menschen und damit einhergehend seine Bedürfnisse und die Art, wie er den nächtlichen Außenbereich nutzt, haben sich in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich verändert. Die Entwicklung von Nightsight ist maßgeblich dadurch geprägt, dass die Abend- und Nachtstunden zu einem integralen Teil des Lebensalltags der Menschen geworden sind. Entstanden ist ein umfassendes Portfolio, mit dem Zumtobel maximale Gestaltungsfreiheit bietet, um durchgängige Lichtlösungen in jeder Größe im gesamten Außenbereich zu realisieren.

weiterlesen ...


»Nightsight« von Zumtobel gewinnt Red Dot Award

Die modulare Produktfamilie Nightsight wurde für die vielseitigen Anwendungen urbaner Beleuchtung entwickelt. (Foto: Zumtobel)

Das modulare Lichtwerkzeug »Nightsight« überzeugt mit maximaler Gestaltungsfreiheit und dabei innovativen Lösungsansätzen für komplexe urbane Beleuchtungsaufgaben – von der stilvollen architektonischen Lichtlösung bis zur Inszenierung von Plätzen, Straßen und Stadtvierteln. Dabei würden mühelos alle Ansprüche an eine ökologisch, ökonomisch und gesellschaftlich nachhaltige Lichtlösung erfüllt werden.

weiterlesen ...

Supersystem II – konzentrierte Lichtkompetenz mit kleinsten Maßen

Einbau-Downlights und -strahler in drei verschiedenen Baugrößen des LED-Lichtwerkzeugs Supersystem II bieten noch mehr Flexibilität und maximieren den Gestaltungspielraum in der Lichtplanung. (Bild: Zumtobel)

Supersystem II hat das Prinzip der Miniaturisierung und Flexibilität konsequent fortgesetzt. Mit einer Erweiterung um Einbaustrahler und Downlights verschwindet das Lichtsystem jetzt auch vollständig in der Decke und überzeugt mit seiner ausgezeichneten Lichtqualität und hochwertigen Materialisierung.

weiterlesen ...


Goldene Zeiten für Zumtobel

Die »Blaue Stunde« ist das Thema des künstlerischen Geschäftsberichtes 2015/16 der Zumtobel Group: Er wurde mit dem iF Gold Award 2017 ausgezeichnet. (Alle Bilder: Zumtobel)

Innovative Gestaltungskraft und ein herausragendes Produktdesign – damit überzeugt Zumtobel auch dieses Jahr die Jury des iF Desgin Awards 2017 und holt gleich vier der renommierten Designpreise. In der Kategorie Produktdesign gewinnt Zumtobel mit den Leuchten »Linetik«, »Mellow Light« und »Nightsight«. Der aktuelle Geschäftsbericht der Zumtobel Group, der in Zusammenarbeit mit dem US-Designstudio Diller Scofidio + Renfro in New York entstand, erreicht zudem die höchste Auszeichnung Gold in der Kategorie Kommunikationsdesign.

weiterlesen ...

Geballte Kompetenz auf der EuroShop 2017

Auf der EuroShop 2017 zeigt Tridonic die neue DALI-konforme DC-String-Technologie, die in dem flexiblen Schienensystem Supersystem II von Zumtobel verbaut ist und eine vereinfachte Installation von Leuchten ermöglicht. (Bild: Tridonic)

Auf der diesjährigen EuroShop (5. bis 9. März 2017, Düsseldorf) stehen beim Auftritt der Zumtobel Group smarte und innovative Retail-Lichtkonzepte sowie Services im Mittelpunkt. Der internationale Lichtkonzern präsentiert mit Tridonic, Thorn, Zumtobel und der neuen Marke Zumtobel Group Services (ZGS) in Halle 9 / Stand C56 ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot für den Handel.

weiterlesen ...

Zumtobel Licht inszeniert »Bürchen Mystic«

Der Dorfplatz der 700 Einwohner - Gemeinde Bürchen im Schweizer Wallis wurde mit einer  Lichtlösung von Zumtobel mysthisch in Szene gesetzt. (Alle Bilder: Zumtobel)

Mit einer Lichtlösung von Zumtobel wird der neue Dorfplatz in Bürchen im Schweizer Wallis mysthisch in Szene gesetzt. Auf der Biennale Architettura 2014 entstand im Austausch mit dem Architekten Fernando Menis die Vision einer den durchs Laub einfallenden Lichtstrahlen nachempfundenen radialen Ausleuchtung, mit der die mystische Atmosphäre Bürchens bei Nacht entsteht. Dem Lichtwerkzeug Supersystem outdoor gelingt es auf fabelhafte Weise, das alpine Bergdorf in weiche Lichtkreise einzutauchen.

weiterlesen ...

Zumtobel auf der EuroShop 2017

Für das Modeunternehmen Gerry Weber wurde auf Basis der Ergebnisse aus der Limbic Lighting-Grundlagenstudie (2013) eine eigens auf die Zielgruppe zugeschnittene Lichtlösung entwickelt. Die emotionalen Reaktionen auf das neue Lichtkonzept wurden dann in einer Filiale der Marke Gerry Weber mittels wissenschaftlich fundierter impliziter und expliziter Methoden getestet. (Quelle: Zumtobel)

Smarte und innovative Lichtkonzepte stehen im Mittelpunkt des Auftritts der Zumtobel Group auf der EuroShop vom 5. bis 7. März 2017 in Düsseldorf. Der internationale Lichtkonzern präsentiert mit seinen Marken Thorn, Zumtobel und den neuen Zumtobel Group Services in Halle 9 / Stand C56 ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot, unter anderem die Studie Limbic Lighting.

weiterlesen ...

Licht für den urbanen Außenraum

Zumtobel sorgt mit Supersystem outdoor für eine wirkungsvolle Gestaltung und gleichmäßige Ausleuchtung der neuen Sägerbrücke in Dornbirn. (Foto: Zumtobel)

Zumtobel möchte öffentlichen Außenräumen, Plätzen und Straßen mit dynamischen Lichtlösungen basierend auf dem Konzept »Active Light« mehr Ausstrahlung und Charakter verleihen. Aus einfachen Plätzen soll attraktiver urbaner Lebensraum werden, der die Menschen zur Interaktion einlädt und mit dem sie positive Assoziationen verknüpfen. Dabei sei »Human Scale Lighting« die Prämisse, die den Menschen zum Maß der Beleuchtung macht und die soziale Komponente des Lichts hervorhebt.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren